Dres. Hilde + Jules Saxer . Tel. 056 250 65 65
Dr. Marcel Frei . Tel. 056 250 63 33
Hauptstrasse 55 . CH-5330 Bad Zurzach

Prophylaxe / Selbstbeobachtung

Fast alle Erwachsenen zeigen Schliffspuren (Schlifffacetten) an den Zähnen. Durch einfaches "Sich-Bewusstwerden", kann man während dem Tag sich selber kontrollieren, ob man Zahnkontakt hat oder nicht.

 

Ausserhalb der Essensphasen haben unsere Zähne natürlicherweise nie Kontakt. Ertappt man sich öfters tagsüber und/oder stellen Drittmenschen ein nächtliches Knirschen fest, sollten weitergehende Massnahmen in Betracht gezogen werden. Sicher sollte eine übermässige Beanspruchung der Kaumuskeln, wie sie durch das Kaugummikauen oder Zähnepressen entstehen, vermieden werden. Zusätzlich soll man möglichen Stress-Situationen ausweichen und gezielt Entspannungsübungen, wie autogenes Training, Tai Chi oder Yoga durchführen.

 

Gerne besprechen wir mit Ihnen vorhandene Symptome im Kausystem und beraten sie individuell über Therapiemöglichkeiten.

 

 

 

 

pict_background
bucca