Dres. Hilde + Jules Saxer . Tel. 056 250 65 65
Dr. Marcel Frei . Tel. 056 250 63 33
Hauptstrasse 55 . CH-5330 Bad Zurzach

Zähneknirschen / Pressen

Unser Kausystem ist ein ausgeklügeltes Zusammenspiel von Kiefergelenk, Zähnen, Nerven und Muskeln. Ein komplexes Gebilde, das leicht in seiner Funktionsweise gestört werden kann. Ein entspannter Mensch hat normalerweise nur während 6 - 10 Minuten pro Tag Zahnkontakt.

 

Beim Zähneknirschen und Pressen, auch Bruxismus genannt, ist die Kaumuskulatur überaktiv. Der tägliche Zahnkontakt erhöht sich durch das Bruxen ganz erheblich. Sehr oft geschieht dies unbewusst oder auch nachts. Das Knirschen und Pressen ensteht vorallem dann. wenn der Mensch in Stress-Situationen kommt.

 

Folgen von Bruxismus können sein:

 

  • Abschleifen der Zähne (Schlifffacetten)
  • Muskelschmerzen
  • Kiefergelenksbeschwerden (Reiben, Knacken)
  • Kopfschmerzen, Migräne

 

 

 

 

 

 

pict_background
bucca